Konzertante Lesungen

„Merke dir diese Geschichte“, pflegte Rabbi Bunam hinzuzufügen, „und nimm auf, was sie dir sagt:
daß es etwas gibt, was du nirgends in der Welt finden kannst, und daß es doch einen Ort gibt, wo du es finden kannst.“
Martin Buber, aus: Der Weg des Menschen nach der chassidischen Lehre

 

HIMMELSBOTEN – konzertante Lesung mit alttestamentlichen Texten in hebräischer und deutscher Sprache
und ein musikalisch gestalteter Gedankengang zu den überlieferten Vorstellungswelten von Engeln in Judentum und Christentum;
in Zusammenarbeit mit Heike Bänsch.
Nächste Aufführung: CulturKirche Oberberg, 27.9.2019, 19 Uhr

WORT UND STIMME – konzertante Lesungen zu Lyrik und versch. Themenschwerpunkten

 

DAS PSALMEN-PROJEKT – Vertonung hebräischer Texte aus dem alttestamentlichen Psalter für Stimme und live electronics
Vokalperformance-Dauer je nach Kontext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.