CD All That Matters

Neues schaffen heißt Widerstand leisten.
Widerstand leisten heißt Neues schaffen.
Stéphane Hessel

 

ALL THAT MATTERS
songlines traveling contemporary sound art*

newhearlandrecords / Die Vokal- und Performancekünstlerin Rena Meyer Wiel legt mit der CD-Produktion „ALL THAT MATTERS“ ein beeindruckendes Zeitzeugnis ab. Ihre Klangkompositionen haben eine visionäre Kraft, die den Themen unserer ruhelos dahineilenden Gegenwart gewidmet ist.

Für die Menschen gehe ich überall hin. Ich habe keine Angst um mein Leben.“ Mit diesen Worten der amerikanisch-russischen Reporterin und Menschenrechtsaktivistin Anna Stepanowna Politkowskaja eröffnet Rena Meyer Wiel die Komposition „Beyond Borders 2016“. Die feinen Melismen der Gesangsstimme, unterstützt durch Gitarrenbordun und das indische Streichinstrument Sarangi, bilden den zeitlosen Kontrast zu den nüchtern verlesenen Namen der im Jahre 2016 während ihrer Berufsausübung getöteten Journalisten. In dem lyrischen Stück „Fire, Read My Book“ wird an die Bücherverbrennung im nationalsozialistischen Deutschland von 1933 erinnert. „Arctic Lament“ führt uns die bedrohte Welt des nicht mehr ewigen Eises vor Augen und Ohren, verstörende Klänge brechender Eisflächen und dunkel-sirenenhafte, windumwehte Chöre. Mitten darin die Vision eines Kindes „Vom Paradies“, berührend in ihrer Einfachheit und stillen Schönheit. Joseph Beuys´ Vortrag zum Thema „Da, wo der Mensch steht“ ist heute vielleicht aktueller denn je. Eingebettet in eine Collage aus Klängen aus der Pariser Metro, buddhistischen Mönchsgesängen und einer Live-Stimmperformance der Künstlerin selbst.

Mit „ALL THAT MATTERS“ gelingt Rena Meyer Wiel die poetische Verbindung von zeitgenössischen Klangformen, liedhafter Kunst, nachdenklichen Betrachtungen und dem Schauen und Lauschen auf unsere vielfach bedrohte Welt. Die Künstlerin lässt uns teilhaben an ihren verdichteten Klanggedanken zum Menschsein, und dem leidenschaftlichen Wunsch nach einer heilsamen und umfassenden Perspektive.

 

Tracklist:

  1. All That Matters (6:42)
  2. Fire, Read My Book (6:29)
  3. Da, wo der Mensch steht (6:59)
  4. Theologische Realenzyklopädie (0:58)
  5. Vom Paradies (2:08)
  6. Beyond Borders 2016 (7:04)
  7. Regen Regen (4:32)
  8. Falls sich die Dinge immer wiederholen (0:44)
  9. What Is Deeper – The Ocean Or Hope (7:09)
  10. Arctic Lament (7:37)
  11. Spiegel Epilog (3:40)

Total: 54:15

CD  12,- + Versandkosten

Über newhearland records, bei Rena Meyer Wiel
und seit September 2017 auch im Handel erhältlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.